Suche
  • Carlos

Nun, das ist nervenaufreibend.

Aktualisiert: 10. Juli 2020

Mein Name ist Carlos und ich bin der Gründer von Hab'Dich Lied.  Ich bin bisher noch nie der Gründer von etwas gewesen!  Es sei denn, man zählt den Klub "Keine Mädchen erlaubt" mit, den ich in meinem Garten gegründet habe, als ich 7 Jahre alt war. Aber jetzt bin ich Gründer. Naja, notwendigkeit ist die Mutter der Schöpfung.

Ich bin Musiker und es ist Sommer 2020.  Genug gesagt.  Zum Glück hat die Stadt Chemnitz eine erstaunliche Chance angebotet: Startkapital für Künstler mit einer Idee, wie man präsent bleiben kann. Sie nannten es "Präsent Bleiben".  Wahnsinn... Ich bräuchte eine Idee. 

Die meisten meiner ursprünglichen Ideen waren virtuell bezogen. Online-Musikabonnements, themenbezogene Live-Streams...  Aber alles wurde bereits online erledigt.  Ich war frustriert, bis ich ein Telefongespräch mit meiner Mutter hatte.




Sie lebt in den USA, wo ich geboren und aufgewachsen bin.  Sie erzählte mir beiläufig, wie Fotografen, die ihre Auftritte verloren hatten, jetzt Vorgartendienste anbieten.  Zum Beispiel Familienfotos auf der vorderen Veranda, während die Fotografen mit einem Teleskopobjektiv von der Straße aus fotografierten.  Ich fand das genial!  Diese Künstler widersetzten sich dem Instinkt, alles während der sozialen Distanzen zu digitalisieren, und fanden einen Weg, eine Erfahrung aus dem wirklichen Leben anzubieten.

Mir wurde klar, dass es eine so offensichtliche musikalische Idee gab, um "präsent zu bleiben".  Ich konnte den Leuten an ihren Fenstern ein Ständchen bringen!  Das ist eine uralte, aber immer noch geliebte Praxis.  Was früher ein Geiger unter einem Balkon war und später einen Boombox am Fenster war, konnte leicht neu angepasst werden, um sich den Regeln der sozialen Distanzierung zu unterwerfen.


Und jetzt sind wir hier.  Es ist nervenaufreibend.  Ich habe mir die Zeit genommen, das richtig zu machen.  Das von Chemnitz in mich investierte Startkapital habe ich sorgfältig angelegt.  Und jetzt ist es an der Zeit, es an Sie weiterzugeben.  Meine Hoffnung ist, dass Sie jemandem in Ihrem Leben durch Gesang zeigen, dass Sie ihn Lied haben.  Werfen Sie einen Blick auf die Website und schicke ein Lieb.











39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2020 by Carlos Jerez. Proudly created with Wix.com